Gruppenreisen

Geschäftsreisen

Segeltörn auf dem Großsegler Brigg MERCEDES in Rostock - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
17-136-LR
Zeitraum:
01.01.2017 - 31.12.2017
Preis:
ab 299 € pro Person

 Ihr Segeltraum wird wahr auf dem 2 Mast Segler mit 16 weißen Segeln und einer Segelfläche von 900 qm

Erleben Sie segeln auf einem imposanten Großsegler, eingebunden in eine komfortable Atmosphäre und zuvorkommend umsorgt durch eine professionelle Besatzung. Lernen Sie die Ostseeküste bei einem vierstündigen Segeltörn einmal von der anderen Seite kennen. 900 m² Segel ragen imposant am Horizont auf, wenn sich die Brigg »Mercedes« mit bis zu 14 Knoten durch die See pflügt. Wenn die »Mercedes« nach einem Törn langsam den Anlegehafen ansteuert, dann liegen Stunden hinter Ihnen, die noch lange nachhaltig in Erinnerung bleiben.

 1. Tag Anreise nach Rostock und Stadtführung
Am frühen Morgen geht es in flotter Fahrt im Komfort Class Reisebus über die Autobahn Berlin – durch die Ruppiner Schweiz nach Rostock. Hier machen Sie eine ca. 1,5 stündige Stadtführung durch das historische Zentrum. Anschließend Zimmerbezug im Hotel in Rostock bzw. Warnemünde an der Ostsee.

2. Tag Segeltörn auf dem Großsegler Brigg Mercedes –
Dampflokbahn Molli
Der Höhepunkt der Reise erwartet Sie heute. In Warnemünde erwartet uns bereits das traditionelle Großsegelschiff „MS Mercedes“ Vorbei an weißen Stränden befahren Sie die Ostsee, die weltweit als eine der schönsten Segelregionen bekannt ist. Genießen Sie den 4-stündigen Segeltörn auf dem großzügigen Deck des Seglers, der viel Freiraum für komfortables und entspanntes Segeln bietet. Während der Fahrt werden Sie von einer professionellen Besatzung betreut. Der erfahrene Kapitän erklärt die nautischen Besonderheiten seines Zweimasters und die Matrosen zeigen Ihnen wozu Brassen an Backbord und Steuerbord dienen, wie Segel gehisst werden und welche Knoten ein Seemann braucht. Sie können ins Rigg aufentern und von der ersten Sailing „angeleint“ einen einzigartigen Meerblick über die Rahen genießen. Den Nachmittag verbringen Sie in Warnemünde, oder Busfahrt nach Bad Doberan und Fahrt mit der alten Dampflokbahn „Molli“ durch eine ursprüngliche Landschaft nach Bad Kühlungsborn, entlang der Ostsee. Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag Rückreise
Nach einem ausgiebigen Frühstücksbuffet im Hotel erfolgt die Rückreise. Auf Wunsch Aufenthalt in Berlin oder Potsdam mit Besichtigung des Schloß Sanssouci.

Weitere mögliche Programmpunkte:
Fahrt mit der Dampflokbahn „Molli“, Schifffahrt in der Mecklenburgischen Seenplatte, Buffet an Bord des Segelschiffes

  •  Fahrt im 3-Sterne Komfort Class Reisebus mit WC und Klimaanlage
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im guten Mittelklassehotel in Rostock oder Warnemünde
  • 4 stündiger Segeltörn mit der Brigg Mercedes
  • Begrüßungsgetränk an Bord
  • Besuch des Leuchtturms in Warnemünde
  • Stadtführung in Rostock.